Eine Runde Flipper spielen zwischendurch

Wenn man schon mal in einem Casino in Las Vegas war wird man sich an eine große Halle voller Automaten erinnern.

Neben den Einarmigen Banditen gibt es auch eine Reihe anderer Automaten bei denen man nichts gewinnen kann. Hier geht es um Geschicklichkeit und es ist ein reines Freizeitvergnügen. Diese Automaten heißen Flipper oder Pinball auf Englisch. Auch wenn man nicht in Las Vegas oder in einem anderen Casino war, kennt man die Automaten, weil man entweder schon mal damit gespielt hat, viele Kneipen und sonstige Lokale haben zumindest einen Flipper oder man kennt sie aus dem Fernsehen.

Wie aber wird Flipper gespielt?


Was muss man da machen? Man bedient zwei Hebel, deren Name Flipper ist und sich am unteren Ende des Spielfeldes befinden. Diese bedient man über Knöpfe links und rechts des Flippergehäuses. Über einen Flipperarm wird eine Stahlkugel temporeich ins Spielfeld geschossen. Ziel ist eine oder mehrere Stahlkugeln auf einem abschüssigen Spielfeld möglichst lange im Spiel zu halten. Das kann etwas schwierig werden, weil die Kugeln sich sehr schnell bewegen und durch den Spalt zwischen den Flippern hindurchrutschen können. Die Kugeln kann man auch durch die Outlanes, kleine Ausläufe rechts und links im unteren Bereich der Spielfläche, verlieren. Um das zu verhindern kann man das Gerät vorsichtig ruckeln und so die Bahn der Kugeln mitbestimmen.

Spieler, Kugel und Ziele


Der Spieler versucht mit der Kugel bestimmte Ziele auf der Spielfläche zu treffen. Dafür gibt es Punkte die auf einer Punkteanzeige im Kopfteil des Flippers angezeigt werden. Man kann auch Bonuspunkte bekommen, wenn man bestimmte Ziele mehrmals hintereinander trifft. Außer den Bonuspunkten, kann es Extrakugeln geben und so spielt man anstatt mit einer, mit einem halben Dutzend Kugeln. Es gibt auch Freispiele die man gewinnen kann.

Die Spieldauer des Spiels hängt vom Können und dem Glück des Spielers. Von Haus aus gibt es drei Kugeln, also drei Leben und die diversen Extrakugel und Freispiele die man erzielen kann. Sind alle Kugeln verloren, endet das Spiel.

Flipper, Spielautomaten und Casino


Heutzutage ist Flipper und Casino immer noch mehr verbindet. Es gibt verschiedene Spielautomaten mit der Thema Flipper. Es gibt jetzt auch elektronische Spielautomaten, und elektronische Flipperautomaten. Man kann auf ein Computer beide spielen. Websites wie gamingclub bieten die Möglichkeit mehr Information über die verschiedene Casinospiele zu lernen, und auch ein Paar üben. Man kann viel hier probieren, um ein passender Spiel zu finden.